Rechtsanwalt und Strafverteidiger Nikolai Odebralski

Strafrecht und Strafverteidigung Chemnitz

Anwalt für sexualdelikte chemnitz. vorladung wegen sexuellem missbrauch chemnitz

Anwalt für Sexualdelikte in Chemnitz

Sie haben eine Vorladung wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern oder Vergewaltigung durch die Polizei Chemnitz erhalten?

Dann haben Sie zunächst den ersten richtigen Schritt unternommen indem sich auf die Suche nach einem Rechtsanwalt für Sexualdelikte in Chemnitz begeben haben, welcher Sie gegenüber der Staatsanwaltschaft Chemnitz gegen diese Vorwürfe verteidigt. Als überregional ausgerichtete und bundesweit führende Kanzlei für Sexualdelikte verfügen wir über die theoretischen und praktischen Erfahrungen, die für belastende Situation mit Ihnen gemeinsam anzugehen.

 

Sexualstrafrecht Chemnitz - warum wir?

Als eine der wenigen Kanzleien überhaupt haben wir uns auf die Bearbeitung von Sexualstrafverfahren spezialisiert, bearbeiten aus diesem Bereich jährlich zwischen 600 und 800 Strafverfahren und haben uns als führende Kanzlei für Sexualdelikte bundesweit etabliert.

Herr Rechtsanwalt Odebralski ist Referent zum Thema Sexualstrafrecht, Fachbuchautor und als Experte für Sexualdelikte bundesweit renommiert. Regelmäßig vertreten wir Beschuldigte, gegen die die Staatsanwaltschaft Chemnitz den Tatvorwurf des sexuellen Missbrauchs von Kindern oder der Vergewaltigung erhebt, die Quote unserer außergerichtlich erreichten Verfahrenseinstellungen ist überdurchschnittlich hoch.

Beeindrucken Sie die Staatsanwaltschaft Chemnitz dadurch, dass sie eine überregionale und bundesweit auf die Bearbeitung von Sexualstrafverfahren spezialisierte Fachkanzlei mit ihrer Vertretung beauftragen. Sofern also auch Sie eine Vorladung wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern durch die Polizei Chemnitz erhalten haben, stehe ich Ihnen über das Kontaktformular der Homepage oder in dringenden Fällen natürlich auch über die Notfallnummer 0151 11632082 zur Verfügung.

Und sofern Sie bereits in der ersten Aufregung einen Rechtsanwalt in Chemnitz beauftragt haben und sich nun dazu entscheiden, mit einem spezialisierten Anwalt für Sexualdelikte die Verteidigung zu ergänzen, stehe ich hierfür natürlich immer gerne zur Verfügung.

 

Jetzt unverbindlich Kontakt aufnehmen

Bitte rechnen Sie 9 plus 2.

 

Vorladung wegen sexuellen Missbrauch von Kindern I Chemnitz

vor einigen Monaten vertrat unsere Kanzlei einen Beschuldigten, der durch die Polizei Chemnitz wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern Beschuldigt war, das Verfahren begann wie für Sexualstrafverfahren üblich: unseren Mandanten mit Wohnort im Großraum Chemnitz erreichte eine Vorladung als Beschuldigter durch die Polizei Chemnitz wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern. Unser Mandant beschreibt dem Moment als er die Vorladung wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern der Polizei Chemnitz aus seinem Briefkasten nimmt rückblickend als „einen der dunkelsten Momente in meinem Leben“.

Er wusste zunächst gar nicht, was es mit der Vorladung auf sich haben könnte bzw. was dahinter steckt, besprach sich aufgeregt mit seiner ebenso ratlosen Ehefrau und entschied sich dann dazu, einen Rechtsanwalt für Sexualdelikte zu suchen, welcher ihm gegenüber der Staatsanwaltschaft Chemnitz gegen den Vorwurf des sexuellen Missbrauchs von Kindern verteidigt. Hierbei stieß er bei seiner Recherche im Internet auf Rechtsanwälte in Chemnitz, entschied sich aber dann dafür, eine auf diesen Bereich spezialisierte Kanzlei mit seiner Interessenvertretung zu beauftragen. Für sein Strafverfahren wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern in Chemnitz mandatierte er sodann uns. Wie bekannt, sind wir als bundesweit führende Kanzlei für Sexualstrafrecht bundesweit tätig und vertreten auch regelmäßig Betroffene bei Sexualdelikten in Chemnitz.

Sodann wurde zunächst der Termin abgesagt und Akteneinsicht angefordert, die Akteneinsicht ergab das der Vorwurf des sexuellen Missbrauchs von Kindern gegenüber der Polizei Chemnitz von einem ehemaligen Nachbars Kind geäußert worden war, welches vor über zehn Jahren neben ihm und seiner Familie gelebt hatte. Das Mädchen - dessen Namen mein Mandant nicht einmal mehr kannte - behauptete, er habe sie seinerzeit regelmäßig in einen Keller im dem gemeinsam bewohnten Haus in Chemnitz geführt und sie dort sexuell missbraucht. Dieser Vorwurf des sexuellen Missbrauchs von Kindern war gegenüber der Polizei Chemnitz in verschiedenen Vernehmungen wiederholt worden. Nach Auswertung der Akten ließ sich jedoch herausarbeiten, dass das Mädchen neben meinem Mandanten noch gegen mindestens sechs weitere Betroffene den Vorwurf der sexuellen übergriffest erhoben hatte. Die Ursache hierfür war schnell ausgemacht: das Mädchen befand sich seit etwa drei Jahren in psychologischer Behandlung und war in diesem Rahmen „sanft an die Ursache ihrer Probleme herangeführt worden“ - nämlich dass sämtliche Unzulänglichkeiten in ihrem Leben als Erwachsene auf sexuellen Missbrauch in der Kindheit zurückzuführen sein, wenngleich sie sich an diesen zu Beginn der Therapie noch gar nicht erinnert hatte.

Da insofern suggestive Einflüsse der Therapeutin nicht auszuschließen waren und sogar nahe lagen, wurde das Strafverfahren wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern durch die Staatsanwaltschaft sodann auf Antrag der Verteidigung eingestellt. Für meinen Mandanten geht damit einer sehr belastende Zeit zu Ende.

Das vorstehende Beispiel zeigt, wie durch gute Verteidigungsarbeit und entsprechender Argumentation das Ermittlungsverfahren gegenüber der Staatsanwaltschaft Chemnitz zur Einstellung gebracht werden konnte. Unser Mandant ist bis heute dankbar, dass es uns gelungen ist durch Expertise und Einsatz gegenüber der Staatsanwaltschaft Chemnitz die Einstellung des Verfahrens zu erreichen.

Ein Hinweis an der Stelle: selbstverständlich verteidigen wir nicht nur Beschuldigte beim Tatvorwurf des sexuellen Missbrauchs von Kindern durch die Staatsanwaltschaft Chemnitz. Als Rechtsanwalt für Sexualdelikte vertreten wir Beschuldigte gegen sämtliche Vorwürfe, also auch beim Tatvorwurf Vergewaltigung, Besitz von Kinderpornographie oder sexuelle Missbrauch von widerstandsunfähigen sowie Exhibitionismus - und sämtlicher weiterer Sexualstraftaten des Strafgesetzbuchs.

 

Vorladung wegen Vergewaltigung I Chemnitz

Sofern Sie eine Vorladung wegen Vergewaltigung durch die Polizei Chemnitz erhalten haben, stehen wir Ihnen selbst verständlich auch in dieser belastenden Situation mit unserer Kenntnis und Expertise zur Verfügung. Wie geht das Ermittlungsverfahren wegen Vergewaltigung welches die Staatsanwalt schafft Chemnitz gegen mich führt weiter? Was sind die richtigen Schritte? Und werde ich eine Anklageschrift wegen Vergewaltigung vom Landgericht Chemnitz erhalten? Gibt es gar eine Hauptverhandlung wegen Vergewaltigung in meiner Heimatstadt Chemnitz? Und brauche ich in einem Ermittlungsverfahren wegen Vergewaltigung bei der Staatsanwaltschaft Chemnitz überhaupt ein Rechtsanwalt?

All diese Fragen beantworten wir Ihnen im Rahmen eines kostenlosen unverbindlichen Erstgespräch, nehmen Sie unverbindlich Kontakt zu Herrn Rechtsanwalt Odebralski direkt auf, schildern ihr Anliegen und erhalten Sie noch am selben Tage eine vertrauliche Antwort.

Häufig sagen mir Betroffene nach einem solchen Gespräch, dass es ihnen nun schon ein wenig besser geht da man so einen einen kompetenten Ansprechpartner hat, andererseits aber auch den vor einem liegenden Verfahrensverlauf nun besser absehen kann. Sofern auch Sie eine Vorladung wegen Vergewaltigung durch die Polizei Chemnitz erhalten haben, helfen wir natürlich gerne weiter

 

Rechtsanwalt Sexualstrafrecht Chemnitz

Selbstverständlich stehen wir Ihnen nicht nur als Rechtsanwalt für Sexualdelikte in Chemnitz nach einer Vorladung wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern durch die Polizei Chemnitz zur Seite, sondern verteidigen sie gegen jegliche Sexualdelikte. Hierzu zählt insbesondere der Vorwurf der Vergewaltigung, des sexuellen Missbrauchs von widerstandsunfähigen oder natürlich auch der Vorwurf des Besitzes von Kinderpornographie in Chemnitz.

 

Rechtsanwalt Sexueldelikte Chemnitz

Anklage wegen Vergewaltigung Chemnitz

Hausdurchsuchung wegen Kinderpornografie Chemnitz

Anwalt Sexualstrafrecht Chemnitz