Rechtsanwalt und Strafverteidiger Nikolai Odebralski

Hamburg

- Hamburg: Rechtsanwalt für Sexualdelikte & Sexualstrafrecht Hamburg -

Sexualstrafrecht Hamburg

Hamburg: Vorladung wegen sexuellem Missbrauch, Vergewaltigung oder Exhibitionismus in Hamburg?

 

Als bundesweit erfolgreiche Rechtsanwaltskanzlei für Sexualstrafrecht - mit Kanzleisitz in der schönen Ruhrmetropole Essen - freuen wir uns, Ihnen natürlich auch in Hamburg unsere Dienstleistung als Rechtsanwälte und Strafverteidiger anbieten zu können.

Sie sind Beschuldigter einer Sexualstraftat und haben heute eine Vorladung als Beschuldigter in Hamburg wegen Vergewaltigung, sexuellen Missbrauchs oder exhibitionistische Handlungen erhalten? Oder hatten gerade eine Hausdurchsuchung wegen Verbreitung von Kinderpornographie durch die Polizei Hamburg?

In diesem Falle sind sie bei uns genau richtig, denn genau auf diese Delikte hat sich unsere Kanzlei - als eine der wenigen - bundesweit spezialisiert und ist gerade in diesem Bereich überdurchschnittlich erfolgreich tätig.

Ich habe nachstehend einige der wichtigsten Fragen aufgeführt, die mir Betroffene in ihrer Situation stellen. Informieren Sie sich zunächst allgemein und legen Sie Ihre Verteidigung sodann in unsere Hände - mit dem Ziel die Sache außergerichtlich zur Einstellung zu bringen und insbesondere eine öffentliche Hauptverhandlung zu vermeiden.

 

I. Der richtiger Rechtsanwalt für Sexualstrafrecht in Hamburg

Als Beschuldigter wegen einer Sexualstraftat in Hamburg, sodann stellt sich natürlich zunächst einmal die Frage: sollte ich für meine Verteidigung gegen den Vorwurf der Vergewaltigung, des sexuellen Missbrauchs von Kindern oder auch wegen Besitz von Kinderpornographie einen lokalen Rechtsanwalt aus Hamburg beauftragen - oder doch lieber einen überregional tätigen Strafverteidiger? Und macht das überhaupt einen Unterscheid?

Die Antwort ist überraschend einfach: die Entscheidung sollte nicht nach regionaler Nähe - sondern nach der fachlichen Kompetenz des Anwalts entschieden werden. Und natürlich profitiert man auch als Beschuldigter in Hamburg von dem Status einer deutschlandweit erfolgreich tätigen Fachkanzlei für Sexualstrafrecht.

Eine Anreise zum Kanzleisitz ist in den meisten Fällen zudem auch gar nicht erforderlich, die Unterlagen können bequem per E-Mail übersandt werden, eine Abschrift unserer Schriftsätze erhalten Sie ohnehin elektronisch. Sie sehen also: man sollte dem Kanzleisitz im aktuellen Zeitalter keine zu große Bedeutung mehr beimessen. Was zählt, ist die fachliche Kompetenz.

Und hier braucht sich unsere Kanzlei sicherlich nicht verstecken, wir bearbeiten jährlich Hunderte von Sexualstrafverfahren von denen nur die wenigsten vor Gericht verhandelt werden - der größte Teil wird bereits im Ermittlungsverfahren eingestellt, also insbesondere ohne eine öffentliche Hauptverhandlung.

Zudem handelt es sich bei derartigen Verfahren auch in der Sache zunächst um ein rein schriftliche Verfahren. Das Verfahren wird im sogenannten Ermittlungsverfahren ausschließlich über den Austausch von Schriftsätzen geführt, welche elektronisch zwischen den Verfahrensbeteiligten versandt werden. Insofern ist es völlig egal, ob der Rechtsanwalt sein Kanzleisitz in Hamburg oder - wie wir - in Essen hat, Hauptsache er versteht sein Handwerk. Und dass wir das tun, stellen wir jeden Tag neu unter Beweis,

 

II. Vorladung wegen sexuellem Missbrauch, Vergewaltigung oder Kinderpornografie in Hamburg?

Sie haben eine Vorladung als Beschuldigter wegen einer Sexualstraftat in Hamburg erhalten, vielleicht sogar eine Hausdurchsuchung wegen Besitz und Verbreitung von Kinderpornographie?

In diesem Fall liegen ihre Nerven im Moment wahrscheinlich sprichwörtlich blank, dass sie den vorliegenden Artikel lesen zeigt aber, dass sich wahrscheinlich wieder ein wenig gefangen haben und sich nun dazu entscheiden, die Angelegenheit in professionelle Hände zu geben - was eine gute Entscheidung ist.

Und sofern Sie sich bereits jetzt auf der Anklagebank beim Amtsgericht Hamburg oder Landgericht Hamburg sehen, kann ich in diese Angst bereits an dieser Stelle neben: unsere Kanzlei ist stets darum bemüht, derartige Vorwürfe diskret zu erledigen und insbesondere eine öffentliche Hauptverhandlung für die Betroffenen zu vermeiden. Legen Sie die Angelegenheit insofern in unsere professionellen Hände und bringen Sie die Sache diskret und außergerichtlich und von Schreibtisch zu Schreibtisch zum Abschluss.

 

III. Anklageschrift wegen Vergewaltigung oder sexuellem Missbrauch in Hamburg

Sofern Sie eine Anklageschrift des Amtsgerichts Hamburg oder des Landgerichts Hamburg wegen Vergewaltigung oder sexueller Missbrauch von Kindern erhalten haben bedeutet das zunächst, dass sich eine Verhandlung nicht mehr wird vermeiden lassen. Warum es so weit gekommen ist, lässt sich im Nachhinein natürlich immer schwer sagen - vielleicht haben sie sich bislang gar nicht anwaltlich vertreten lassen und gehofft, diese Angelegenheit würde sich irgendwie von selbst erledigen.

Vielleicht haben Sie aber auch bereits ein Anwalt der nicht geschafft hat, die Angelegenheit außergerichtlich zur Einstellung zu bringen. In diesem Falle würden sich vielleicht überlegen ob es Sinn macht, den Anwalt für die Hauptverhandlung zu wechseln oder noch einen zweiten Kollegen hinzu zunehmen. Unsere Kanzlei ist äußerst kooperativ mit anderen Kollegen und stets eine gute Zusammenarbeit bemüht, insbesondere ist man mit zwei Anwälten in einem solchen Verfahren immer besser aufgestellt als mit nur einem Strafverteidiger vor dem Landgericht Hamburg in einem Verfahren wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern oder Vergewaltigung.

 

IV. Was wir für Sie tun könne

Unsere Kanzlei hat sich zunächst einmal auf die Bearbeitung von Sexualstrafverfahren spezialisiert und ist gerade in diesem Bereich bundesweit äußerst erfolgreich tätig.

Rechtsanwalt Odebralski hat zudem seine Erfahrung in einem Fachbuch niedergeschrieben, welches Anfang des Jahres 2020 in dem renommierten Wissenschaftsverlag Springer-Verlag erschienen ist (Nikolai Odebralski: "Strafverteidigung in Sexualstrafverfahren - Ein Praxishandbuch"). Insofern wissen wir zunächst einmal wovon wir reden und haben nicht nur einen schicken Internetauftritt oder einen guten Webdesigner.

Sofern sich das Verfahren noch im Ermittlungsverfahren befindet - Sie also lediglich eine Vorladung als Beschuldigter erhalten haben und eine Hausdurchsuchung hatten - zeigen wir ihre Vertretung gegenüber der Polizei Hamburg an und bitten zunächst um Akteneinsicht. Anschließend lassen wir Ihnen diese Akten per E-Mail zukommen, natürlich sind sie auch herzlich eingeladen einen Termin zur Besprechung in unserer schönen Kanzlei in der Ruhrmetropole Essen wahrzunehmen, vielleicht auch verbunden mit einem Wochenende in unserer schönen Region. Wir passen uns hier den Wünschen unserer Kunden an, sofern erforderlich legen wir den Termin gerne auch auf ein Freitagnachmittag oder Samstagvormittag.

Anschließend geben wir gegenüber der Staatsanwaltschaft Hamburg eine umfassende Verteidigererklärung ab, in der wir den Sachverhalt zunächst juristisch einordnen und anschließend beantragen, das Verfahren außergerichtlich und ohne öffentliche Hauptverhandlung aus der Welt zu schaffen - was dann auch meistens so passiert. Gerade bei der von der Abteilung für Sexualdelikte bei der Staatsanwalt schafft Hamburg kennt man uns natürlich gut.

Wo andere drei Seiten schreiben, schreiben wir 20 - gerade dies unterscheidet uns auch von einer durchschnittlichen Kanzlei und ist wahrscheinlich das Erfolgsgeheimnis unserer nunmehr langjährig andauernden Tätigkeit.

 

V. Besitz und Verbreitung von Kinderpornografie in Hamburg

Sie hatten gerade eine Hausdurchsuchung von der Polizei Hamburg wegen Besitz und Verbreitung kinderpornographischer Schriften?

Nachdem Sie sich nun nach dem ersten Schock erholt haben machen wir es richtig, sich in dieser Sache einen spezialisierten Strafverteidiger für diesen Themenbereich zu suchen. Insbesondere bei dem Vorwurf von Kinderpornographie in Hamburg haben wir mit den Behörden der Sonderabteilung für Sexualdelikte in Hamburg gute Erfahrungen gemacht, was die außergerichtliche Einstellung dieser Verfahren anbelangt.

Nutzen Sie den Vorteil und den Charm einer bundesweit tätigen und überregional aufgestellten Kanzlei und legen Sie Ihr Verfahren wegen Besitz von Kinderpornographie in Hamburg in unsere Hände - natürlich mit dem Ziel, eine öffentliche Hauptverhandlung zu vermeiden.

 

VII. Der weitere Ablauf

Wie bereits beschrieben wäre der weitere Ablauf zunächst, dass sie sich telefonisch oder per E-Mail melden und mir dann anschließend die Unterlagen aus dem Verfahren per E-Mail zukommen lassen. Alternativ können wir natürlich auch gerne ein Besprechungstermin vereinbaren - was aber nicht zwingend notwendig ist.

Sofern ich die Unterlagen erhalten habe, zeige ich Vertretung gegenüber der Polizei Hamburg bzw. der Staatsanwaltschaft an und bitte zunächst einmal um Akteneinsicht. Dann dauert es einige Wochen bis die Akten von der Staatsanwalt Stadt Hamburg eingehen eingehen, sobald diese vorliegen lasse ich Ihnen diese per E-Mail zukommen und dann stimmen wir uns betreffend das weitere Vorgehen ab.

 

 

Nikolai Odebralski,

Rechtsanwalt für Sexualdelikte & Fachbuchautor

Im August 2020 erschien im größten deutschen Wissenschaftsverlag "Springer-Verlag" ein Fachbuch von Herrn Odebralski zum Thema "Strafverteidigung in Sexualstrafverfahren".

 

--------------------------------

Referenzen von zufriedenen Mandanten aus ganz Deutschland finden Sie auf: Anwalt.de, Google oder Proven Expert sowie auf Facebook.

--------------------------------

 

Leistungsverzeichnis

 

Rechtsanwalt für Sexualdelikte Hamburg

Nikolai Odebralski, Ihr Rechtsanwalt für Sexualdelikte und Sexualstrafrecht in Hamburg

Bei Interesse zum allgemeinen Thema Sexualdelikte informieren Sie sich bitte ausführlich auf meiner Internetseite zum Thema: Rechtsanwalt für Sexualstrafrecht. Hier finden Sie neben themenspezifischen Beiträgen auch aktuelle Erfahrungsberichte zu Verfahren unserer Kanzlei.

Besuchen Sie auch meine Seite zum Thema: Besitz und Verbreitung von Kinderpornografie.

 

Rechtsanwalt Vergewaltigung Hamburg

Sofern Sie eine Vorladung von der Polizei Hamburg wegen Vergewaltigung erhalten haben, informieren Sie sich über den Vorwurf der Vergewaltigung hier.

Gerade bei diesem Vorwurf gibt es zahlreiche Besonderheiten zu beachten, bei Rückfragen hierfür stehe ich Ihnen selbst verständlich gerne zur Verfügung.

 

Rechtsanwalt Kinderpornografie Hamburg

Sofern Sie eine Hausdurchsuchung wegen Besitz und Verbreitung von Kinderpornographie in Hamburg hatten oder eine Vorladung von der Polizei Hamburg wegen Besitzes von Kinderpornographie erhalten haben, stehe ich Ihnen als überregional spezialisierte Kanzlei selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Lassen Sie mir die Unterlagen per E-Mail zukommen und schildern mir ihren Fall, dann melde ich mich zeitnah und wir entwickeln gemeinsam eine Lösung - immer mit dem Ziel, eine öffentliche Hauptverhandlung zu vermeiden.

Informieren Sie sich auch auf meiner Seite, speziell zum Thema: Besitz und Verbreitung kinderpornografischer Schriften

 

Vorladung sexueller Missbrauch Hamburg

Regelmäßig vertrete ich Mandanten gegen den Vorwurf des sexuellen Missbrauches von Kindern oder sexuellen Missbrauch von Jugendlichen bzw. sexuellen Missbrauch von Schutzbefohlenen im Bereich Hamburg.

 

Rechtsanwalt sexueller Missbrauch von Kindern Hamburg

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht Nikolai Odebralski - Ihr Experte für Sexualdelikte, insbesondere beim Vorwurf: sexueller Missbrauch von Kindern.