Rechtsanwalt und Strafverteidiger Nikolai Odebralski

Strafrecht und Strafverteidigung Augsburg

Anwalt für Sexualdelikte Augsburg, Vorladung sexueller Missbrauch Augsburg, Husdurchsuchung Kinderpornografie Augsburg

Anwalt für Sexualdelikte Augsburg

Als bundesweit führende Rechtsanwaltskanzlei für Sexualstrafrecht stehen wir Beschuldigten in Augsburg nach einer Vorladung wegen sexueller Missbrauch von Kindern, Vergewaltigung, sonstiger Sexualdelikte oder selbst verständlich auch nach einer Hausdurchsuchung wegen Besitz von Kinderpornographie zur Seite. Als spezialisierte Fachkanzlei für Sexualdelikte verteidigen wir Sie oder Ihren Angehörigen gegenüber der Staatsanwaltschaft Augsburg beim Vorwurf einer Sexualstraftat:

-> sexueller Missbrauch von Kindern

-> Vergewaltigung

-> Besitz von Kinderpornografie

-> Exhibitionistische Handlungen

Nehmen Sie noch heute Kontakt auf und lassen sich von Deutschlands führendem Experten für Sexualstrafrecht zunächst unverbindlich und kostenlos beraten. Schildern Sie uns Ihren Fall zunächst unverbindlich und bekommen Sie hier erste Informationen zum weiteren Ablauf des Verfahrens. Nach dem ersten Gespräch wird es Ihnen sicherlich schon besser gehen, so berichten es jedenfalls viele Beschuldigte aus Augsburg nach einem ersten Gespräch.

Hinterlassen Sie Ihre Daten und wir melden uns zeitnah, auch außerhalb der gewöhnlichen Geschäftszeiten und an Wochenenden. Bekommen Sie einen ersten guten Eindruck von unserer Dienstleistung durch eine schnelle Rückmeldung und lassen sich zunächst von unserer Kundenfreundlichkeit, und anschließend von unserer Kompetenz überzeugen.

 

Nikolai Odebralski,

Fachbuchautor und Rechtsanwalt für Sexualstrafrecht

Jetzt unverbindlich Kontakt aufnehmen

Bitte addieren Sie 7 und 3.

 

 

Anwalt für Sexualdelikte Augsburg, Vorladung sexueller Missbrauch Augsburg, Husdurchsuchung Kinderpornografie Augsburg

Sexualstrafrecht Augsburg – warum wir die richtigen sind

Häufig stellen sich Beschuldigte nach Erhalt einer Vorladung wegen Kindesmissbrauch in Augsburg, einer Vorladung wegen sexuellen Missbrauch von Kindern durch die Polizei Augsburg oder einer Hausdurchsuchung wegen Besitz von Kinderpornographie in Augsburg die Frage, nach dem richtigen Rechtsanwalt.

Nachstehend finden Sie nur einige Gründe dafür, ihr Sexualstrafverfahren Deutschlands Nummer eins für Sexualstrafrecht anzuvertrauen:

 

Regionaler Anwalt oder überregional spezialisierte Fachkanzlei?

Sofern Sie mithilfe des Internets auf die Suche nach einem Rechtsanwalt für Sexualdelikte in Augsburg sind, welcher Sie wie nach Erhalt einer Vorladung wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern, Vergewaltigung oder auch eine Hausdurchsuchung wegen Besitz von Kinderpornographie in Augsburg gegenüber der Staatsanwalt hat Augsburg verteidigen soll, bedeutet das sie sind auf dem richtigen Weg.

Vorbei sind zum Glück die Zeiten, in denen man sich nach Erhalt einer Vorladung als Beschuldigter wegen sexuellen Missbrauch von Kindern in regionaler Nähe nach einem Anwalt umsehen musste, welcher in seinem Portfolio angibt, sich - neben vielen anderen Delikten - auch für Sexualdelikte zu interessieren, und wahrscheinlich tatsächlich jährlich vielleicht ein oder zwei dieser komplizierten Verfahren bearbeitet. Und offen gesprochen, Strafverfahren wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern, Vergewaltigung oder sonstiger Sexualdelikte sind letztlich auch zu kompliziert und vielschichtig, um sie als eines von vielen zu bearbeiten.

Wir bearbeiten jährlich weit über 700 Strafverfahren wegen sexuellen Missbrauch von Kindern, Vergewaltigung oder Besitz von Kinderpornographie jährlich und besitzen insofern die praktische Erfahrung, um auch Ihnen in Augsburg juristisch zur Seite zu stehen. Neben dieser praktischen Erfahrung ist Herr Rechtsanwalt Odebralski Fachbuchautor beim Wissenschaftsverlag Springer Verlag, Referent und als Rechtsanwalt für Sexualdelikte bundesweit renommiert.

Mehr Kompetenz und Fachkunde im Bereich Sexualstrafrecht als bei uns werden sie in Deutschland nicht finden.

 

Methode: Gerichtsverhandlung verhindern

Was ist das Geheimnis unseres Erfolges und Frauen werden bei uns überdurchschnittlich viele Ermittlungsverfahren wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern, Vergewaltigung oder Besitz von Kinderpornographie durch die Staatsanwaltschaft Augsburg eingestellt? Neben höchster Spezialisierung auf Sexualstrafrecht ist eine der Ursachen hierfür sicherlich unsere Herangehensweise an die Strafverteidigung. So greifen wir bereits zu einem sehr frühen Punklt aktiv und gestaltend in das Verfahren ein und stellen die sprichwörtlichen Weichen in Richtung des von uns präferierten Verfahrens Ausgangs.

Wir begreifen unsere Mandanten nicht als passive Figur in einem Verfahren bei der Staatsanwalt hat Augsburg, welche mehr reagiert als aktiv handelt. Wir greifen bereits frühzeitig gestaltende ein, stellen günstige Anträge und Arbeiten insbesondere im Rahmen einer umfassenden Verteidigererklärung den Sachverhalt gegenüber der Staatsanwaltschaft Augsburg dergestalt auf, dass das Verfahren die von uns in den Blick genommene Richtung nimmt. Allein hierdurch haben wir in der Vergangenheit bereits eine Vielzahl von Verfahrenseinstellungen gegenüber der Staatsanwaltschaft Augsburg erreicht.

 

Was unsere Mandanten sagen

Seit Beginn unserer Tätigkeit bitten wir regelmäßig unsere Mandanten darum, unsere Dienstleistung auch öffentlich zu bewerten, um auch objektiv ein authentisches Bild unserer Tätigkeit als Kanzlei für Sexualstrafrecht zu geben. Denn in einem eigenen Text sind die Vorteile der eigenen Tätigkeit leicht dargestellt - aber nichts ist so authentisch und echt wie die Referenzen von Betroffenen, welche unsere Dienstleistung bereits in Anspruch genommen haben.

Lassen Sie sich von unseren Referenzen überzeugen, Referenzen von zufriedenen Mandanten aus ganz Deutschland aus den vergangenen 10 Jahren finden Sie auf: Anwalt.de, Google oder Proven Expert sowie auf Facebook.

 

Schnelle Erreichbarkeit & transparente Kosten

Ein weiterer Grund für unsere außergewöhnlich hohe Kundenzufriedenheit ist neben unserer juristischen Expertise sicherlich der Umstand, dass wir eine gute Erreichbarkeit garantieren, auch außerhalb der gewöhnlichen Geschäftszeiten und an Wochenenden. Denn wir wissen: nach einer Hausdurchsuchung wegen Besitz von Kinderpornographie in Augsburg möchten Betroffene direkt erste Informationen, und nicht erst einen Termin zur Besprechung in zwei Wochen.

Ferner gehen wir auch mit den Kosten transparent um. Bei uns gibt es keine unübersichtlichen Stundensatzvereinbarungen oder undurchsichtige Finanzierungsmodelle nach Fortschritte Verfahrens. Wir gestalten unsere Kosten von Beginn des Verfahrens an transparent, indem wir mit pauschalen für einzelne Verfahrensabschnitte arbeiten. So haben unsere Mandanten - als Beschuldigte wegen einer Sexualstraftat in Augsburg - stets die Kontrolle und den Überblick über die finanzielle Seite der Zusammenarbeit. Bei uns wird niemand von einer überhöhten Endabrechnung überrascht.

 

Anwalt für Sexualdelikte Augsburg, Vorladung sexueller Missbrauch Augsburg, Hausdurchsuchung Kinderpornografie Augsburg

Anwalt für Sexualdelikte Augsburg

Sie haben eine Vorladung wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern oder Vergewaltigung durch die Polizei Augsburg erhalten oder hatten eine Hausdurchsuchung wegen Besitz von Kinderpornographie in Augsburg? Dann informieren Sie sich hier über den weiteren Ablauf des Verfahrens, ihre Möglichkeiten und erste Schritte.

 

Vorladung wegen Sexualdelikt in Augsburg

nach Erhalt einer Vorladung als Beschuldigter wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern durch die Polizei Augsburg oder einer sonstigen Sexualstraftat in Augsburg stellen sich Betroffene häufig die Frage: wie muss ich auf diese Vorladung reagieren? Soll bzw. muss ich zur Polizei gehen und dort Angaben machen?

Diese Frage ist leicht beantwortet, die Antwort hierauf lautet: es ist dringend davon abzuraten, nach einer Vorladung als Beschuldigter wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern in Augsburg ein Polizeirevier aufzusuchen und dort irgendwelche Angaben zu den Vorwürfen zu machen. Dem gewöhnlichen Ablauf entspricht es eher, dass sich ein Rechtsanwalt für Sexualdelikte meldet, den Termin absagt und zunächst Akteneinsicht beantragt. Nach Einsicht in die Akten - die wir Ihnen digital zur Kenntnisnahme zur Verfügung stellen - entwickeln wir sodann eine umfassende Verteidigererklärung in deren Rahmen auch sie eine Stellungnahme zu den Vorwürfen abgeben können, dies erfolgt aber in schriftlichem Wege direkt gegenüber der Staatsanwaltschaft Augsburg. Hierdurch kann vermieden werden, dass die Polizei Augsburg sie nach Erhalt der Vorladung als Beschuldigter wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern durch unangenehme Fragen in Widersprüche verwickelt, was für juristische Laien häufig gar nicht auf den ersten Blick erkennbar ist.

Insofern: lassen Sie uns die Vorladung wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern der Polizei Augsburg gerne schon im Rahmen der ersten Anfrage per E-Mail zukommen, teilen mir Ihre Telefonnummer mit und ich melde mich zeitnah, um alles weitere zu besprechen

 

Anklage zum Landgericht Augsburg (Sexualstrafrecht Augsburg)

sofern Sie eine Anklage wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern oder Vergewaltigung zum Landgericht Augsburg erhalten haben bedeutet dies zunächst, dass die Staatsanwaltschaft Augsburg die Sache nicht außergerichtlich zum Abschluss bringen will. Wer sich jetzt aber schon gedanklich im Gefängnis sieht, dem sei gesagt: ein Gerichtsverfahren kann bei guter anwaltlicher Begleitung stets die Chance bieten, sich auch öffentlich zu rehabilitieren, wenn am Ende des Verfahrens ein Freispruch erfolgt. Lassen Sie sich nach Erhalt einer Anklage wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern oder Vergewaltigung vom Landgericht Augsburg nicht durch einen unerfahrenen Rechtsanwalt oder gar einen Pflichtverteidiger vertreten, sondern treten sie den Vorwürfen engagiert und mit einem erfahrenen Rechtsanwalt für Sexualdelikte auf Augenhöhe entgegen. Melden Sie sich noch heute unverbindlich, schildern uns Ihren Fall und wir entscheiden gemeinsam über das weitere Vorgehen. Gerne verstärken wir auch mit unserer Kompetenz und Erfahrung ein bestehendes Verteidigungsteam für die Verhandlung vor dem Landgericht Augsburg (Anwalt Sexualdelikte Augsburg).

 

Hausdurchsuchung wegen Kinderpornografie Augsburg

sie hatten eine Hausdurchsuchung wegen dem Tatvorwurf: Besitz von Kinderpornographie durch die Polizei Augsburg? Dann wurden nun ihre Speichermedien von der Polizei sichergestellt, ihnen hat man nach der Hausdurchsuchung sowohl den Beschluss über die Berechtigung zum Betreten ihrer Privatwohnung, als auch ein Protokoll über die Sicherstellung von Asservaten ausgehändigt.

Sie befinden sich in einer Situation, in welcher sich häufig Beschuldigte nach einer Hausdurchsuchung wegen Besitz von Kinderpornographie in Augsburg an uns wenden. Auch in dieser Situation übernehmen wir Ihre Verteidigung als Rechtsanwalt für Sexualdelikte in Augsburg selbstverständlich gerne und stehen Ihnen in dieser sensiblen Situation bei. Unser Bemühen ist stets darauf ausgerichtet, das Ermittlungsverfahren ohne öffentliche Hauptverhandlung vor dem Amtsgericht Augsburg zum Abschluss zu bringen, nehmen Sie noch heute Kontakt auf, schildern uns Ihren Fall und lassen sich diskret beraten (Hausdurchsuchung Kinderpornographie Augsburg).

 

Anwalt für Sexualdelikte Augsburg

Vorladung Kindesmissbrauch Augsburg

Hausdurchsuchung Kinderpornografie Augsburg

Rechtsanwalt Sexualstrafrecht Augsburg