Strafverteidiger Odebralski Rechtsanwaltskanzlei Essen

Sexualstrafrecht Stuttgart

Rechtsanwalt für Sexualdelikte Stuttgart, Vorladung wegen Kindesmissbrauch Stuttgart

Rechtsanwalt für Sexualdelikte Stuttgart

Als bundesweit führende Kanzlei für Sexualstrafrecht freuen wir uns, Ihnen unsere Dienstleistung als spezialisierte Rechtsanwälte und Strafverteidiger in Stuttgart anbieten zu können.

Da sich täglich Beschuldigte aus Stuttgart betreffend den Vorwurf des sexuellen Missbrauchs von Kindern, der Vergewaltigung, Kinderpornographie oder exhibitionistischer Handlungen an uns wenden, habe ich die wichtigsten Fragen unserer Mandanten nachstehend zunächst ausgeführt.

Informieren Sie sich zunächst über ihre Situation und entscheiden Sie sich sodann dafür, ihr Strafverfahren bereits frühzeitig bei uns in die richtigen Hände zu legen:

 

Jetzt unverbindlich anfragen:

info@ra-odebralski.de

015111632082

 

Vorladung als Beschuldigter wegen sexuellem Missbrauch von Kindern - Stuttgart

Sie haben eine Vorladung als Beschuldigter megen sexuellem Missbrauchs von Kindern oder schwerem sexuellen Missbrauch von Kindern von der Polizei Stuttgart erhalten?

Sofern Sie die vorliegenden Zeilen lesen bedeutet das, Sie haben es zunächst einmal richtig gemacht und sind nicht unbedarft zu dem Termin erschienen um dort irgendwelche Angaben zu machen.

Grundsätzlich ist es so, dass Sie dieser Vorladung zunächst einmal keine Folge leisten sollen.

Man erwartet im übrigen von Seiten der Polizei auch gar nicht, dass Beschuldigte wegen Kindesmissbrauch oder schwerem sexuellen Missbrauchs von Kindern zu einer Vernehmung bei der Polizei Stuttgart erscheinen. Im übrigen macht man auch - so teilweise die Meinung von Betroffenen - keinen "schlechten Eindruck", wenn man zu der Vernehmung bei der Polizei Stuttgart nicht erscheint. Dem gewöhnlichen Ablauf entspricht es eher, dass sich ein Rechtsanwalt - im Idealfall ein spezialisierter Strafverteidiger für Sexualdelikte - dann bei der Polizei Stuttgart meldet um den Vernehmungstermin abzusagen.

Anschließend werden erst einmal die Akten beantragt und man macht sich in Ruhe ein Bild davon, wie die Dinge liegen. In welche Richtung das Verfahren wegen sexuellen Missbrauchs oder Vergewaltigung dann gesteuert wird, hängt stets vom Einzelfall ab.

Wir verteidigen hier jährlich viele 100 Verfahren wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern, Vergewaltigung oder anderer Sexualdelikte und finden auch für Ihr Strafverfahren eine passende Lösung.

 

-- Fachbuchautor, Referent, renommiert --

 

Vorladung als Beschuldigter wegen Vergewaltigung - Polizei Stuttgart

Sofern Sie eine Vorladung als Beschuldigter wegen Vergewaltigung von der Polizei Stuttgart erhalten haben, gilt sinngemäß das vorstehend Gesagte. Es kann nur noch einmal darauf hingewiesen werden, dass sich Beschuldigte in der Regel keinen Vorteil dadurch verschaffen, zur Polizei zu gehen und dort Angaben zu machen - insbesondere bei schweren Tatvorwurfes, wie beispielsweise dem Vorwurf der Vergewaltigung oder des schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern.

Insbesondere bietet es sich auch nicht an, Angaben gegenüber der Polizei zu machen, ohne dass man die Gelegenheit hatte, die Akten ausführlich durchzulesen und mit einem Rechtsanwalt für Sexualdelikte zu besprechen. Ob es nach Kenntnisnahme der Akten Sinn macht, zu dem Tatvorwurf der Vergewaltigung gegenüber der Polizei Stuttgart bzw. Staatsanwaltschaft Stuttgart Stellung zu nehmen, ist immer eine Frage des Einzelfalles. Vor Aktenkenntnis ist hiervon jedenfalls abzuraten.

 

-- Einstellungsquote: 87% (in 2023)--

 

Der richtige Rechtsanwalt für Sexualstrafrecht - Stuttgart

Sofern eine Vorladung als Beschuldigter wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern, Vergewaltigung oder einer anderen Sexualstraftat vorliegt, stellt sich für viele Beschuldigte natürlich zunächst einmal die Frage nach dem richtigen Rechtsanwalt.

Hierzu ist zunächst zu sagen, dass es sich bei dem Strafverfahren zunächst um ein rein schriftliches Verfahren handelt, bei welchem Erklärungen zwischen der Staatsanwaltschaft Stuttgart und dem Rechtsanwalt ausgetauscht werden. Insofern ist der Kanzlei Sitz des Anwalts zunächst einmal von untergeordneter Bedeutung. Auch eine Anreise zum Kanzleisitz des Rechtsanwaltes ist nicht zwingend erforderlic, wir kommunizieren mit unseren Mandanten bundesweit - und insofern auch mit den Mandanten aus Stuttgart, die sich regelmäßig beim Vorwurf einer Sexualstraftat an uns wenden - unproblematisch und schnell per E-Mail und Telefon. Darüber hinaus sind auch die Zeiten überholt, in denen man sich für den Anwalt aufgrund einer regionalen Nähe entschieden hat - das einzig entscheidende Kriterium ist die Kompetenz des Rechtsanwaltes für die Bearbeitung Ihres Sexualstrafverfahrens.

 

Rechtsanwalt Odebralski: Sexualstrafrecht Stuttgart

Wie sich aus unserer Internetpräsenz und den Referenzen unserer seit mehr als zehn Jahren bundesweit zufriedenen Mandanten ergibt, haben wir uns nicht nur auf die Bearbeitung von Sexualdelikten spezialisiert, darüber hinaus ist Herr Rechtsanwalt Odebralski Fachbuchautor und Referent zum Thema Sexualstrafrecht - was bedeutet, dass nicht nur Beschuldigte, sondern auch Kollegen und Rechtsanwälte bundesweit auf seine Kompetenz vertrauen.

Bei näherem Interesse an dem im Jahre 2020 erschienenen Fachbuch von Herrn Rechtsanwalt Odebralski mit dem Titel "Strafverteidigung im Sexualstrafverfahren: ein Praxishandbuch" informieren Sie sich bitte über die Seite der jeweiligen Verkäufer.

 

Rechtsanwalt für Sexualdelikte: bundesweite Strafverteidigung

Als Rechtsanwalt für Sexualdelikte und Fachkanzlei für Sexualstrafrecht stehen wir Ihnen nicht nur bei einer Vorladung der Polizei Stuttgart wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern oder einer Vorladung wegen Vergewaltigung tatkräftig zur Verfügung.

Darüber hinaus verteidigen wir im Großraum Stuttgart auch regelmäßig Beschuldigte wegen Besitz von Kinderpornographie, Exhibitionismus Verhandlungen oder sexueller Nötigung. Schildern Sie uns zunächst kostenlos und unverbindlich ihren Fall und lassen sich beraten - gerne auch per E-Mail außerhalb der gewöhnlichen Öffnungszeiten und an Wochenenden.

 

-- Bundesweiter Experte & Fachbuchautor --

 

Anklage wegen sexuellem Missbrauch oder Vergewaltigung in Stuttgart

Sofern Sie bereits eine Anklageschrift vom Landgericht Stuttgart wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern bzw. Vergewaltigung erhalten haben, bedeutet dies zunächst nicht mehr, als dass die Sache einem Gericht zur Entscheidung vorgelegt worden ist. Dies kann unterschiedliche Gründe haben: vielleicht eignet sich das Verfahren einfach schlichtweg nicht für einen Abschluss im außergerichtlichen Wege, vielleicht hat der bearbeitende Staatsanwalt nicht viel Erfahrung mit der Bearbeitung derartiger Delikte und hat aus eigener Unsicherheit eine Anklage erhoben - oder vielleicht hat sich auch ihr bisheriger Rechtsanwalt einfach nicht genug reingehängt und es verpasst, im Ermittlungsverfahren wichtiger Anträge zu stellen und auf eine Einstellung hinzuwirken. Wie dem auch sei, stellt sich für viele Beschuldigte nach der Anklageerhebung die Frage nach der Wahl des richtigen Rechtsanwalts, insbesondere beim Tatvorwurf der Vergewaltigung bzw. des sexuellen Missbrauchs von Kindern zum Amtsgericht Stuttgart oder Landgericht Stuttgart.

Sofern Sie in einer solchen Situation sind, ist es zunächst keine Schande, sich eine zweite Meinung einzuholen oder einen externen Kollegen hinzuzuziehen. Insbesondere werden Sexualstrafverfahren - also Verfahren wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern, Vergewaltigung oder anderer Sexualdelikte - teilweise recht emotional geführt, sodass es aus diesem Grunde Sinn macht, einen auswärtigen Anwalt mit seiner Verteidigung zu beauftragen.

Rufen Sie mich an bzw. schreib mir eine E-Mail und schildern mir ihren Fall, gerne können Sie mir die Anklageschrift vom Landgericht Stuttgart bzw. Amtsgericht Stuttgart bereits per E-Mail zukommen lassen und dann melde ich mich zeitnah und wir besprechen das weitere Vorgehen.

Von einer Darstellung des Gesetzestextes selbst haben wir an dieser Stelle aus Gründen der Übersichtlichkeit abgesehen, die Strafvorschriften wegen sexuellen Missbrauch von Kindern, Vergewaltigung oder anderer Sexualdelikte sind problemlos einsehbar über die Seite des Bundesjustizministeriums.

 

 

Nikolai Odebralski, Rechtsanwalt

 

Rechtsanwalt Sexualdelikte Stuttgart

Sexualstrafrecht Stuttgart

Rechtsanwalt für Sexualdelikte Stuttgart

Sie haben eine Vorladung als Beschuldigter von der Polizei in Stuttgart wegen Kindesmissbrauch oder Vergewaltigung erhalten - oder bereits eine Anklageschrift des Landgerichts Stuttgart wegen Vergewaltigung, sexueller Missbrauch von Kindern, Kinderpornographie oder Exhibitionismus erhalten und suchen einen Strafverteidiger, der Ihre Interessen kompetent und engagiert gegenüber der Staatsanwaltschaft Stuttgart vertritt?

Als bundesweit erfolgreich tätige Fachkanzlei für Sexualstrafverfahren haben wir bereits eine Vielzahl von Sexualstrafverfahren vor dem Landgericht Stuttgart udn dem Amtsgericht Stuttgart vertreten. Entscheiden Sie sich für den richtigen Anwalt und treten Sie den Vorwürfen auf Augenhöhe entgegen - und egal ob richtig oder unrichtig, wir finden die passende Verteidigungsstrategie.

 

 

Rechtsanwalt für Sexualdelikte Stuttgart

Anwalt für Sexualstrafrecht Stuttgart

Vorladung wegen sexuellem Missbrauch Stuttgart

Anklage wegen Vergewaltigung Stuttgart